Nächster Ausbildungstermin
15. bis 17. Oktober und
29. bis 31. Oktober 2021

Jetzt Anmelden

Allgemeine Geschäfts­bedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen „Gut Ellerhoop Akademie: Ausbildung zum Bit-fitter”

Stand: Januar 2021

Anmeldung und Vertragsabschluss
– Nach formloser Anfrage per Telefon, E-Mail oder Post und mit Darstellung seiner Qualifizierung in Kopie der Abschlussurkunde erhält der Teilnehmer ein Einladungsschreiben mit den nötigen Detailinformationen zu der betreffenden Veranstaltung sowie die allgemeinen Geschäftsbedingungen, die dem Vertrag zugrunde liegen.
– Die angegebene Anzahlungssumme ist auf das bekanntgegebene Konto zu überweisen.
– Liegt der Gut Ellerhoop Akademie Dr. Julia Lehmann und Heiko Schmidt-Sentek der Eingang der Anzahlung vor, so kommt der Vertrag zustande.
– Die Buchung für die Veranstaltung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Anzahlung. Sofern eine Veranstaltung ausgebucht ist, wird der Teilnehmer benachrichtigt. Es erfolgt eine Rückerstattung der eventuell bereits geleistete Zahlungen. Entscheidet sich der Teilnehmer für die gleiche Veranstaltung zu einem Folgetermin, muss er sich trotzdem erneut anmelden.
– die Gut Ellerhoop Akademie Dr. Julia Lehmann und Heiko Schmidt-Sentek darf Namen und Anschrift des Teilnehmers für die Zustellung von Informationen über Veranstaltungen der Akademie bis auf Widerruf nutzen und speichern.
– Der Teilnehmer hat Änderungen seiner Kontaktdaten der Verwaltung von der Gut Ellerhoop Akademie zeitnah mitzuteilen. Falsche Kontaktdaten gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Zahlungsmodalitäten
– Die Veranstaltungsgebühren sind bis spätestens 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn per Überweisung zu entrichten. Die geleistete Anzahlung wird auf die Gesamtsumme angerechnet.
– Sind die vollen Gebühren nicht bis 14 Tage vor Kursbeginn auf dem angegebenen Konto eingegangen, hat der Teilnehmer keinen Anspruch auf die Teilnahme an der Veranstaltung. Die Zahlungsverpflichtung durch den Teilnehmer wird hierdurch nicht berührt.

Vorbehalt
– Die Gut Ellerhoop Akademie Dr. Julia Lehmann und Heiko Schmidt-Sentek behält sich vor, Veranstaltungen aus organisatorischen Gründen, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl oder bei Vorliegen von höherer Gewalt abzusagen. In diesem Fall werden dem Teilnehmer die geleisteten Zahlungen erstattet oder die Teilnahme an einer vergleichbaren Veranstaltung zur Wahl gestellt. Es besteht kein Anspruch auf die Veranstaltungsleitung durch einen bestimmten Dozenten. Die Akademie behält sich Änderungen bzgl. des Kursablaufs vor, die Kursinhalte bleiben unberührt.

Stornierung durch den Kursteilnehmer
– Bei einer Stornierung der Anmeldung durch den Teilnehmer bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von €50,-zu zahlen. Die Stornierung ist dann fristgerecht, wenn sie innerhalb des vorgezeichneten Zeitrahmens schriftlich bei der im Einladungsschreiben angegebene Korrespondenzadresse eingegangen ist. Bei einer späteren Absage sind, abhängig von den Umständen, maximal die gesamten Kursgebühren in voller Höhe zu entrichten.
– Ein Ersatzteilnehmer kann bis eine Woche vor Ausbildungsbeginn gestellt werden, sofern dieser sämtliche bestehende Verpflichtungen des Teilnehmers uneingeschränkt übernimmt, den Zulassungsbedingungen für die Ausbildung entspricht und dies schriftlich vor Kursaufnahme bestätigt. Die Gut Ellerhoop Akademie behält sich die Ablehnung des vorgeschlagenen Ersatzteilnehmers vor.
– Wünscht der Teilnehmer nach der Anmeldung ein anderes Veranstaltungsdatum, so muss der Teilnehmer sich zunächst abmelden und anschließend erneut anmelden. Für die Stornierung der bereits erfolgten Anmeldung gelten die Stornobedingungen.
– Erscheint der Kursteilnehmer nicht zur Ausbildung, sind die Kursgebühren in voller Höhe fällig.
– Im Falle des Todes des Kursteilnehmers werden keine Stornogebühren erhoben.

Urheberrecht und Rechte an geistigem Eigentum für Schulungsmaterialen
– Das Urheberrecht und die Rechte an geistigem Eigentum für Schulungsmaterialien liegen bei der Gut Ellerhoop Akademie Dr. Julia Lehmann und Heiko Schmidt-Sentek.
– Das Material darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Gut Ellerhoop Akademie Dr. Julia Lehmann und Heiko Schmidt-Sentek nicht vervielfältigt, in einer Datenbank gespeichert oder in gedruckter Form, als Fotokopie, Mikrofilm oder auf jegliche andere Weise veröffentlicht werden.
– Es ist untersagt, das Schulungsmaterial an Dritte weiter zu geben oder zur Verfügung zu stellen.
– Es ist untersagt, selbst Ausbildungen im „Bit-fitting“ durchzuführen.
– Es wird darauf hingewiesen, dass Verstöße gegen das Urheberrecht oder das Recht an geistigem Eigentum einen Straftatbestand darstellen.
– Es wird darauf hingewiesen, dass die Teilnehmer das im Rahmen des Kurses überreichte Material sowie das „Bit-fitting“ nicht zu eigenen Ausbildungszwecken sowohl während des Kurses als auch danach benutzen dürfen.

Copyright und Rechte an geistigem Eigentum für sonstige Materialien in eigenem Corporate Design (darunter Website, Folder u.Ä.)
Das Copyright und die Rechte an geistigem Eigentum für Materialien in eigenem Corporate Design wie der Website und Folder liegen bei der Gut Ellerhoop Akademie Dr. Julia Lehmann und Heiko Schmidt-Sentek.
– Es ist untersagt, Texte und Bildmaterial der Website ohne schriftliche Zustimmung zu nutzen.
– Es ist untersagt, Texte und Bildmaterial von Foldern und Flyern ohne schriftliche Zustimmung zu nutzen.
– s. nächste Seite-
– Es ist untersagt, sonstige Corporate Design-Elemente, die der Gut Ellerhoop Akademie Dr. Julia Lehmann und Heiko Schmidt-Sentek gehören, ohne schriftliche Zustimmung zu nutzen.
– Das Material darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Gut Ellerhoop Akademie Dr. Julia Lehmann und Heiko Schmidt-Sentek nicht vervielfältigt, in einer Datenbank gespeichert oder in gedruckter Form, als Fotokopie, Mikrofilm oder auf jegliche andere Weise veröffentlicht werden.

Haftung
– Die Gut Ellerhoop Akademie haftet nicht für eventuelle Fehler im Unterrichtsmaterial.
– Dr. Julia Lehmann und Heiko Schmidt-Sentek haften niemals für die Anwendung der Unterrichtsinhalte sowie etwaigen Folgen durch den Kursteilnehmer oder jede andere Person in der Praxis. Jeder Teilnehmer und Therapeut wendet Erlerntes in eigener Verantwortung an.
– Die Teilnahme an den Veranstaltungen der Gut Ellerhoop Akademie Dr. Julia Lehmann und Heiko Schmidt-Sentek , insbesondere der Umgang mit den Lehrpferden erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Haftung des Centrums und der von ihr eingesetzten Personen ist auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz beschränkt. Ein eventueller Anspruch auf Schadenersatz ist niemals höher als die vom Kursteilnehmer bezahlten Kursgebühren.

Anzuwendendes Recht und zuständiges Gericht
– Für alle mit dem Teilnehmer geschlossenen Verträge ist deutsches Recht anwendbar. Alle Rechtsstreitigkeiten werden dem zuständigen Gericht vorgelegt. Sitz des Unternehmens ist: Gut Ellerhoop Akademie, Barmstedter Str. 72a, 25373 Ellerhoop.

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten mehr über unsere Ausbildung erfahren? Dann benutzen Sie das Kontaktformular, schreiben uns eine E -Mail oder rufen Sie uns gerne an.

Gut Ellerhoop
Barmstedter Straße 72 a
25373 Ellerhoop

Telefon: +49 (0) 157-376 524 94
E-Mail: info@bit-fitter.de